MIT VOLLER KRAFT FÜR UNSERE HEIMAT

Die Beweggründe für meine Kandidatur

Die Freien Wähler Berchtesgadener Land haben mich als Direktkandidatin für die Bezirkstagswahl am 14. Oktober 2018 nominiert.
In anderen Wahlkreisen bitte Sie um Ihre Stimme auf der Liste 3, Platz 21!

Als 2. Bürgermeisterin der Stadt Laufen kenne ich die Probleme der Kommunen und der Bürgerinnen und Bürger. Oft handelt es sich dabei um Probleme im sozialen Umfeld. Genau an dieser Stelle möchte ich im Bezirkstag ansetzen. Der Bezirk Oberbayern sollte sich noch mehr in diesen Bereichen engagieren und vielfältigere Angebote schaffen. Mit der Psychatrie in Freilassing wurde ein erster Schritt in die richtige Richtung im Bereich der überregionalen Gesundheitsvorsorge gemacht. Dabei dürfen wir es aber nicht bewenden lassen, sondern wir müssen dieses Angebot weiter ausbauen. Dafür möchte ich mich in den kommenden Jahren verstärkt einsetzen.

Brigitte Rudholzer


ICH MÖCHTE MICH KURZ VORSTELLEN

Meine Vita in wenigen Stichpunkten

Beruflich

  • Mittlere Reife
  • Ausbildung zur Sparkassenkauffrau
  • Angestellte
  • Hausfrau und Mutter
  • Sekretärin

Politisch / Ehrenamtlich

  • Seit 2002 Stadträtin in Laufen
  • 2008 - 2014 3. Bürgermeisterin
  • seit 2014 2. Bürgermeisterin
  • 1. Vorsitzende der Freien Bürgerliste Laufen
  • 1. Vorsitzende Volkshochschule Laufen / Saaldorf-Surheim
  • Aktives Mitglied beim Trachtenverein GTEV D´Grenzlandler Laufen